Startseite

Passwortmanager synchronisieren
So speicherst du deine Passwörter sicher und hältst sie auf allen Geräten aktuell.

Kotlin – Das bessere Java
Die Programmiersprache Kotlin steigert die Produktivität durch praktische Sprachmerkmale, prinzipielle Verbesserungen und klare Syntax.

Richtig lange Zeilen
Sollte Quelltext eine maximale Zeilenlänge haben? Und wenn ja: Wie lang sollten Zeilen höchstens sein?

Beliebtheit von Programmiersprachen
Welche Sprachen mögen Entwickler und welche nicht?

Meine liebsten Android-Apps
Nützliche kleine Helfer für’s Smartphone

Pro und contra Go
Die von Google geschaffene Programmiersprache Go vereint die Vorteile statischer Typisierung mit der Leichtigkeit einer Skriptsprache, sie hat eingebaute Parallelisierung und wird mit einem kompletten Satz einfach zu bedienender Werkzeuge bereitgestellt. Bei so vielen positiven Aspekten war meine Neugier geweckt, aber in mehreren Wochen praktischer Versuche mit Go bin ich auch über einige störende Dinge gestolpert, die ich in diesem Artikel schildere.

Play 2 mit Scala und JPA/Hibernate
Von Haus aus ist die Scala-Variante von Play 2 nicht für die Kombination mit JPA (bzw. Hibernate) vorgesehen. Wie Play, Scala und JPA zusammenspielen zeigt dieser Artikel.

www. kann weg!
Das allgegenwärtige www. ist ein Unfall der Geschichte und verlängert Links nur unnötig. Aber warum gibt es dieses Kürzel und wie kriegt man es weg?

Play-Anwendung als Windows-Dienst installieren
Entgegen anders lautender Behauptungen, kann eine Play-Anwendung recht einfach als Windows-Dienst installiert und im Produktivbetrieb genutzt werden. Eine Installationsanleitung.

Passwörter sicher speichern
Immer wieder gibt es Berichte von Angreifern, die Passwörter aus einer Datenbank entweden und missbrauchen. Im schlimmsten Fall stehen die Passwörter der Kunden im Klartext in der Datenbank. Erfolgreiche Angriffe auf Passwörter sind umso schlimmer, weil viele Nutzer aus Bequemlichkeit für diverse Dienste das immer gleiche Passwort verwenden. Als Entwickler eines Systems hat man deshalb die Verantwortung, die Passwörter so zu speichern, dass sie für Angreifer wertlos sind.

Scala IDE installieren und für das Play-Framework einrichten
Wie Eclipse zur Scala-Entwicklungsumgebung ‘Scala IDE 2.0’ wird und welche Einstellungen für flüssiges Arbeiten mit dem Play-Framework hilfreich sind.

Spezialmethoden in Python
Operatorüberladung, Anpassung des grundlegenden Objektverhaltens, Funktionsobjekte, eigene Collections und einiges mehr wird bei Python mit Hilfe der Methoden mit den doppelten Unterstrichen erledigt. Eine Übersicht.

Websites für Entwickler
Nachrichten und Nachrichtensammeldienste für Softwareentwickler

jEdit — Das Schweizer Messer für Entwickler
Um ein kleines Skript zu schreiben, eine CSS-Datei zu bearbeiten oder eine Protokolldatei zu betrachten, ist ein Texteditor oft einfacher und angenehmer als eine ausgewachsene Entwicklungsumgebung. Seit mehr als 13 Jahren tut jEdit bei mir unter Windows und Linux gute Dienste.

Strukturen in Go
Zusammengesetzte Datentypen in Go definieren und nutzen.

Pro und kontra Paarprogrammierung
Lohnt sich das paarweise Programmieren? Was spricht für und gegen die Programmierung zu zweit?

Mehrfache Zwischenablage Ditto
Ein Speicherplatz in der Zwischenablage ist oft zu wenig - Abhilfe schafft das praktische Programm Ditto.

Aufruf virtueller Methoden im Konstruktor
Überschreibbare Methoden sollten nie im Konstruktor aufgerufen werden, weil das zu Fehlverhalten führen kann.

Perfekte URIs
Was macht gute URIs aus und wie gestaltet man sie?

Linux auf einem Blatt
Die wichtigsten Linux-Befehle auf einem Blatt (mit zwei Seiten) zum Ausdrucken.

Das Grauen Grails
Das von Ruby on Rails inspirierte Webframework Grails erscheint auf den ersten Blick, besonders für Java-Entwickler, verlockend, aber der erste Eindruck täuscht.

Gnome 3 unter Ubuntu installieren
Wer den Unity-Desktop nicht mag, kann ganz einfach Gnome 3 auf seinem Ubuntu-System installieren.

Warum nicht PHP?
Anders als die Verbreitung vermuten lässt, ist PHP voll von teils haarsträubenden Mängeln.